Cumoin da Lantsch    Gemeinde Lantsch/Lenz

  • Schweizerfahnen
  • Schneemann
  • Plauschrennen2008
  • Berge Graubuenden
  • Skilift
  • Winterlandschaft
  • Lantsch von Stierva
  • Winterwanderweg
  • Biathlon Swisscup
  • Abendrot
  • Son Cassian
  • Tgampi
  • Kircheinnen
  • Langlauf
  • Biathlon
  • Kirche Lantsch
  • Steinbock Graubuenden
  • Winterlandschaft Graubuenden
  • Winter
  • Baselgia Viglia
  • Bank Lantsch
  • Langlaufloipe

Name / Wappen

Name

Wovon der Name Lantsch/Lenz abstammt, konnte nie glaubhaft eruiert werden. Tatsache ist, dass seit Mitte des 9. Jahrhunderts der Name urkundlich in vielen Varianten belegt ist, u.a.: "Lanzes, de Lencis, Lanzs, Lenzs, de Lenze, de Lanze, da Lantsch, Lonsch, Wal da Lonntsch, Lenz, Lantsch". Die ungenaue Differenzierung der deutschen und der romanischen Form lässt darauf schliessen, dass das romanische "Lantsch" und das deutsche "Lenz" einen gemeinsamen Stamm haben.

Wappen

Gemeindewappen Lantsch LenzDas Gemeindewappen zeigt ein weisses Saumpferd bepackt mit roten Fässern (Lägel) auf blauem Hintergrund.

Das Saumpferd erinnert an die Bedeutung von Lantsch/Lenz als Portendorf. Die Farben des Wappens weisen auf die unterschiedliche herrschaftsrechtliche Zugehörigkeit der Leute im Mittelalter hin.

Lantsch/Lenz ist eine politische Gemeinde in der Region Albula,
im Kanton Graubünden.

Adresse
Canzloia communala Lantsch
Voia Principala 90
7083 Lantsch/Lenz
Öffnungszeiten Schalter
Montag bis Freitag
08:30 - 11:00 Uhr
14.30 – 17.00 Uhr
Verwaltung
081 659 01 01
Fax: 081 659 01 00
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Copyright © 2017 Lantsch