Cumoin da Lantsch    Gemeinde Lantsch/Lenz

  • Bank Lantsch
  • Winterlandschaft Graubuenden
  • Steinbock Graubuenden
  • Lantsch von Stierva
  • Skilift
  • Kirche Lantsch
  • Kircheinnen
  • Plauschrennen2008
  • Winter
  • Biathlon Swisscup
  • Baselgia Viglia
  • Winterlandschaft
  • Tgampi
  • Schneemann
  • Abendrot
  • Winterwanderweg
  • Biathlon
  • Langlaufloipe
  • Berge Graubuenden
  • Langlauf
  • Schweizerfahnen
  • Son Cassian

Allgemeine Mitteilungen

Revitalisierungsmassnahmen am Lai la Villa

Gemäss Bauausschreibung vom 16.05.2019 wird der Teich "Lai la Villa" im Herbst 2020 notwendigen Revitalisierungsarbeiten unterzogen. Unter anderem wird der angesammelte Schlick von der Teichsohle abgetragen, um starken Wassertrübungen entgegenzuwirken. Hierfür werden vor Ausführungsbeginn (am Dienstag, 01. September 2020) sämtliche Elritze abgefischt und der Teich total trocken gelegt.
Die Revitalisierungsarbeiten dauern den ganzen Herbst bis in den Winter 2020/21, was zur Folge hat, dass der Teich während dieser Zeit trockengelegt ist.
Es ist geplant, dass die Revitalisierungsmassnahmen im Frühjahr 2021 abgeschlossen sind und der Teich wieder befüllt werden kann.

Besten Dank für Ihr Verständnis.

Gemeindeverwaltung Lantsch/Lenz

 

Lantsch/Lenz ist eine politische Gemeinde in der Region Albula,
im Kanton Graubünden.

Adresse
Canzloia communala Lantsch
Voia Principala 90
7083 Lantsch/Lenz
Öffnungszeiten Schalter

Montag - Freitag
08.30 – 11.00 Uhr
14.30 – 17.00 Uhr

Verwaltung
081 659 01 01
Fax: 081 659 01 00
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Copyright © 2017 Lantsch